Welches Pizzasteine kannst du empfehlen?

Ömer Henninger

"Es ist sehr schwierig für mich, die Qualität eines jeden Pizzasteins zu beurteilen", und ich bin mir auch bewusst, dass der Durchschnittsverbraucher, der nur eine gute Mahlzeit haben will, nicht sehr an dieser Art von Wissen interessiert ist, aber die Wahrheit ist, dass ein gewisser Prozentsatz der Pizzabesucher daran interessiert ist, für diese Menschen ist ein "bester Pizzastein" keine Frage der Qualität des Steins, sondern seines Wertes.

"Alle Pizzasteine", denn am Anfang gab es keine, ich begann im Dezember 2008, anderthalb Jahre nachdem ich die Marketing-Websites für Steine und Pizzasteine entdeckt hatte, über Pizzasteine zu schreiben, dann, etwa drei Jahre nachdem ich anfing, über Pizzasteine zu bloggen, wurde ich von einer Pizzafirma kontaktiert und gebeten, über ihre Pizzasteine zu schreiben, und eine Zeitlang konnte ich nicht einmal die richtige Schreibweise ihres Namens finden. Demzufolge ist es voraussichtlich besser als Grillen Pizzastein.

"Sie sind alle gleich", denn die Pizzasteine haben, wie alle Investitionen, ein gewisses Risiko, das vor allem mit den Steinen, aber auch mit der Pizza zusammenhängt: Die Pizzasteine, die ich herstelle, sind diejenigen, die ich zum Verkauf anbieten werde, und es gibt auch einige Dinge, die die die Pizzasteine meiner Meinung nach nicht tun sollten: Das erste ist das Schimmelrisiko, das im Vergleich zum Schimmelrisiko bei einem normalen Stein wirklich gering ist. Das unterscheidet dieses Produkt deutlich von Artikeln wie zum Beispiel Pizzastein Test.